Pia Bockhorn-Tüzün

Ehrenamt und Freizeit

In meiner Freizeit habe ich immer schon gern Sport gemacht. Über 20 Jahre Handball haben mir viel fürs Leben beigebracht- ein gutes Team kann alles schaffen. Mein erstes Training war beim HSV Waldmohr, wo ich die Freude für den Sport entdeckte.

Neben dem, dass ich selbst gespielt habe, war ich lange Zeit ehrenamtliche Trainerin im Jugend- und auch Damenbereich tätig. Neben der Tätigkeit im Verein, hatte ich auch die Gelegenheit in verschiedenen Schulen im Bereich Talentförderung Kinder zu trainieren. Nach mehr als 20 Jahren musste ich die Schuhe an den Nagel hängen. Eine neue Sportart musste her und so kam ich vor 4 Jahren zum Mountainbiken und bin auch Mitglied in einem Radsportverein in der Heimatstadt meines Mannes, Neunkirchen. In unserer wunderbaren Gegend fahre ich gern durch die Wälder und über die Feldwege. Mit dem Rad kann man einfach so viel sehen und in unserer Verbandgemeinde gibt es tolle Aussichtspunkt, von da aus man unendlich weit blicken kann.

Seit 20 Jahren bin ich kommunalpolitisch engagiert. Begonnen habe ich als Mitglied im Verbandgemeinderat. Seit einigen Jahren bin ich mit Mitglied im Stadtrat und Fraktionssprecherin im Kreistag Kusel. Seit der letzten Wahl durfte ich als kooptiertes Mitglied im Bezirkstag Pfalz im

Ausschuss Gedenkarbeit und Demokratieförderung und Rechnungsprüfungsausschuss mich einbringen. In unserem SPD Ortsverein bin ich auch seit 20 Jahren aktiv.